Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Vollautomatisch rundbiegen

: Schröder


Mit der Rohrfertigungsanlage 814 stellt die Schröder-Fasti Technologie GmbH eine neue Lösung für die automatisierte Fertigung von Rohren und Rundungen in der Blechverarbeitung vor. Der Einsatz der auf dem bewährten NC-Rundbiegeautomat 114 basierenden Anlage bietet sich insbesondere dort an, wo in hoher Stückzahl Rohre mit variablen Durchmessern gefertigt werden müssen.

/xtredimg/2016/Blechtechnik/Ausgabe175/11446/web/01_large.jpg
Die Rohrfertigungsanlage 814 ist für die automatisierte Fertigung von Rohren und Rundungen in der Blechverarbeitung ausgelegt.

Die Rohrfertigungsanlage 814 ist für die automatisierte Fertigung von Rohren...

Die neue Schröder-Fasti Rohrfertigungsanlage vom Typ 814 nimmt die zugeschnittenen Bleche mit Hilfe eines Vakuum-Portalroboters auf und legt diese auf einen Modulbandförderer. Eine automatische Blechdickenmessung validiert das Material, das Blech wird automatisch ausgerichtet und mit einer pneumatischen Andrückvorrichtung in den Rundbiegeautomaten geführt. Dessen Hochhaltevorrichtung unterstützt das Werkstück beim Rundungsprozess und transportiert anschließend das fertig gerundete Rohr zum Ablagetisch, von wo es für nachfolgende Prozessschritte übernommen werden kann. Der Füllstand dieser Ablage wird automatisch kontrolliert, um Stau und Kollision der Rohre zu verhindern.

Die neue Rohrfertigungsanlage 814 ist in verschieden Ausführungen für Bleche bis zu einer Materialstärke von 2,0 mm Stärke, mit einer Nutzlänge von 1.080 mm und Walzendurchmessern von 68 bis 90 mm erhältlich. Die Parameter für wechselnde Aufträge können schnell und bequem an der CR80-Steuerung der Anlage eingegeben werden.

Die Rohrfertigungsanlage 814 ist für die automatisierte Fertigung von Rohren und Rundungen in der Blechverarbeitung ausgelegt.
Der Füllstand der Ablage wird automatisch kontrolliert, um Stau und Kollision der Rohre zu verhindern.
Automatische Blechdickenmessung validiert das Material, das Blech wird automatisch ausgerichtet und mit einer pneumatischen Andrückvorrichtung in den Rundbiegeautomaten geführt.


Zum Firmenprofil >>



Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe268/20190/web/Track_and_Trace.jpgDigitalisierung als große Chance
5G und künstliche Intelligenz – wo stehen wir heute und was kommt morgen? Heinz-Jürgen Prokop, Chief Executive Officer Machine Tools bei Trumpf, schildert im Interview, wie sich Blechfertiger auf die vernetzte Zukunft vorbereiten können.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren