Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Stanztec 2020 abgesagt

: Schall Messen


Der Messeveranstalter P. E. Schall GmbH & Co. KG sagt die diesjährige Stanztec – Fachmesse für Stanztechnik – ab. Die exklusive Branchenplattform aller Stanz-Allrounder und Blechbearbeitungs-Spezialisten war aufgrund der Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 vom ursprünglich geplanten Messetermin in diesem Juni auf den 08. bis 10. September 2020 verschoben worden. Nun ist klar geworden, dass die aktuell gegebenen Sicherheits- und Hygienevorgaben in den Räumlichkeiten im CCP Pforzheim für die Stanztec und deren Anforderungen so nicht umsetzbar sind.

/xtredimg/2020/Blechtechnik/Ausgabe318/21804/web/stanztec_impressionen_2018_00_46.jpg
Die Stanztec 2020 wurde nun endgültig abgesagt.

Die Stanztec 2020 wurde nun endgültig abgesagt.

„Die diesjährige Stanztec müssen wir leider absagen“, konstatiert Bettina Schall, Geschäftsführerin der P. E. Schall GmbH & Co. KG. „Die Räumlichkeiten im CCP Pforzheim lassen eine Umsetzung der Stanztec mit ihren Anforderungen zum Wohle der Aussteller und Besucher unter den aktuell vorgeschriebenen Abstands-, Sicherheits- und Hygienekonzepten nicht zu. Wir bedauern das sehr. Doch eine sinnvolle Durchführung der Messe wäre unter den gegebenen Umständen nicht realisierbar. Deshalb lassen wir nun Vernunft und Weitsicht walten und konzentrieren uns auf die Durchführung der Stanztec 2022.“

Die Stanztec findet im Zweijahresrhythmus statt. Diese exklusive Branchenplattform zeigt High-End-Stanztechnik für die wirtschaftliche Produktion von Funktionsteilen und Baugruppen. Fachbesucher erleben hier das High-End-Angebot an Stanzwerkzeugen und Stanztechnikprodukten. Vertreten ist das volle Spektrum an Technologien, Verfahren, Produkten, Werkzeugen und Produktionseinrichtungen. Zu den Unternehmen, die auf der Stanztec vertreten sind, gehören Weltmarktführer, die neue Technologien und den anstehenden Wandel in der Produktion im Blick haben. Für viele Unternehmen ist diese Fachveranstaltung als Leitmesse ein selbstverständlich gesetztes Branchenhighlight.

Auf der Stanztec treffen regelmäßig Hochleistung, Hochpräzision und Hochspezialisierung aufeinander. 2018 begeisterte die Messe 3.407 Fachbesucher aus 31 Nationen mit Technologie-Highlights und erhielt von Ausstellern und Gästen das Prädikat „Juwel unter den Fachmessen“. Dieses Niveau ist gesetzt und gilt auch für die nächste Messe:
Unter dem Motto „Meet the technology leaders“ bereiten sich die Experten der Stanztechnik und Blechbearbeitung auf die nächste Stanztec im Sommer 2022 vor.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Veranstaltungen, Veranstaltungen, Fachmessen

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Blechtechnik/Ausgabe312/21414/web/DSC_3306.jpgDigitalisierung gemeinsam umsetzen
Der Verband Industry Business Network 4.0 e.V. wurde 2016 von innovativen, mittelständischen Unternehmen gegründet, die zum Thema Industrie 4.0 kooperieren. Gemeinsam erschließt der Verband das große Potential einer vernetzten Fertigung im Sinne der Anwender. Die Mittelstandsinitiative ist offen für alle Unternehmen, die ihren Kunden künftig noch effizienteres Produzieren und Fertigen ermöglichen wollen. Warum nur offene, herstellerübergreifende Lösungen die Mehrwerte der Digitalisierung bieten können, erfahren wir von Igor Mikulina, Vorstandsvorsitzender des IBN 4.0. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren