Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Round Table: Simulating Manufacturing

: simufact


Das Softwareunternehmen Simufact Engineering, Spezialist für die Simulation von Umform- und Schweißprozessen in der Fertigungsindustrie, veranstaltet vom 19. bis 21. Mai 2015 im Congresszentrum Marburg seine jährliche Kundenveranstaltung, den 16. RoundTable Simulating Manufacturing.

/xtredimg/2015/Blechtechnik/Ausgabe134/6667/web/Simufact-GR-RT16-Pressebild.jpg
Der RoundTable richtet sich an Simufact-Kunden aus Industrie und Wissenschaft, die sich mit der Simulation von Fertigungsprozessen in der Warm- und Kaltmassivumformung, dem Freiformschmieden, der Blechumformung oder dem Walzen oder mechanischen Fügen beschäftigen. Mit insgesamt 25 Fachvorträgen hat Simufact erneut ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Erstmals mit dabei sind in diesem Jahr auch Anwender der Software Simufact.welding für die Schweißstruktursimulation. Dieser neuen Thematik widmen sich eigenständige Parallelsessions mit sieben Vorträgen.

Spannend wird es, wenn Simufact wieder in mehreren Kategorien Awards an Kunden und Partner verleiht. Neu in diesem Jahr ist der „Scientific Publication Award“: Damit werden Entwicklungsprojekte prämiert, in denen Simufact-Software eingesetzt wurde.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Veranstaltungen

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe241/17950/web/Frank_Possel-Dolken_Phoenix_Contact_klein.jpgStrategien zur digitalen Transformation
Phoenix Contact bietet mit richtungsweisender Verbindungs- und Automatisierungstechnik Lösungen für die Welt von morgen. Am hochmodernen Produktionsstandort in Blomberg in der Nähe von Bielefeld werden unter anderem I/O-Module auf Produktionsanlagen gefertigt, deren Prozesse sich nahezu beliebig an den jeweiligen Bedarf anpassen lassen. Wir sprachen mit Dr. Frank Possel-Dölken, Vice President Corporate Technology & Value Chain, über den Stand der Digitalisierung beim deutschen Marktführer. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren