Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Cloudbasierte Fernwartung

: Phoenix Contact


Der mGuard Secure Remote Service von Phoenix Contact ist jetzt mit neuen Funktionen weltweit verfügbar. Basierend auf Markt- und Kundenanforderungen wurde die Cloud-basierte Fernwartungsplattform mit der Version 2.9 um wertvolle Funktionen erweitert.

/xtredimg/2020/Automation/Ausgabe298/20941/web/5223.jpg
So erhalten die Kunden der Premium Edition eine Verdoppelung des Transfervolumens je Serviceverbindung. Über die konfigurierbaren Timeouts kann der Kunde granular auf Account- oder User-Level nun selbst entscheiden, nach welcher Zeit ein automatischer Logout erfolgen soll. Da in restriktiven Umgebungen eine VPN-Verbindung über die IPsec-Standard Ports oft nicht möglich ist, bietet der mGuard Secure Remote Service mit dem Machine Path Finder daher die Option, Firewall-freundliche VPN-Tunnel aufzubauen. Eine automatische Email-Benachrichtigung beim Aufbau des Maschinen-VPNs kann nun auch aktiviert werden. Geht ein solches VPN online, wird eine Mail an die hinterlegte Adresse gesendet. Und last but not least erlaubt es die Service Allocation, die Servicetechniker in Benutzer-Gruppen einzuteilen und diesen Gruppen flexibel Service-Verbindungen zuzuordnen.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Ind Kommunikation, Security

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe268/20190/web/Track_and_Trace.jpgDigitalisierung als große Chance
5G und künstliche Intelligenz – wo stehen wir heute und was kommt morgen? Heinz-Jürgen Prokop, Chief Executive Officer Machine Tools bei Trumpf, schildert im Interview, wie sich Blechfertiger auf die vernetzte Zukunft vorbereiten können.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren